Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Bildungspartnerschaft VHS und Schule

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 23

Fachbereichsleiterin EDV

02 51/4 92-43 58

Sekretariat

02 51/4 92-43 46

Seiteninhalt

 

Zeichnen für Jugendliche ab 14 Jahren

Dieser Kunstunterricht ist ein wichtiger Bestandteil der ästhetischen Erziehung der Kinder und bildet die Basis für eine harmonische Entwicklung der Persönlichkeit. Pädagogisches Ziel des Kurses ist es, den Kindern die bildende Kunst näher zu bringen, wie Zeichnung, Malerei und Komposition. Ohne Kenntnis vom Zeichnen ist es unmöglich, die Malerei zu erlernen. Zeichnen ist die Grundlage für alle anderen Kunstarten. Aus diesem Grund beginnt auch der Unterricht in Russland mit konstruktivem Zeichnen.
Der Kurs bietet eine kreative Entdeckungsreise in die Welt des Zeichnens an. Er wendet sich an alle, die richtig zeichnen, später malen lernen möchten.
Das Zeichnen geometrischer Körper ist die Grundlage und erste Stufe für jedes Zeichnen. In dem Schnupperkurs sollen den Kindern diese Grundkenntnisse und Fertigkeiten dadurch vermittelt werden, dass sie zunächst geometrische Figuren, wie z. B. Kuben, Kegel, Kugeln, Zylinder und achtkantige Prismen, skizzieren. Dadurch soll ihnen das Zeichnen von Alltagsgegenständen und von Architekturen erleichtert werden.
Bitte mitbringen: Zeichenpapier (Doree Bristol, 300 g, 50 - 65 cm), Bleistifte und Radiergummi.
Kursnummer:
176192   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
57,60 EUR
 
Bitte mitbringen: Zeichenpapier (Doree Bristol, 300 g, 50-65 cm), Bleistifte, Radiergummi,
Leitung:
Olga-Maria Klassen
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 111
Termin(e):
14.11.2017 (Di.) - 19.12.2017 (Di.) , 17:00 Uhr - 19:15 Uhr
Schnupperkurs
(alle 6 Einzeltermine einblenden)
  • 14.11.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)
  • 21.11.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)
  • 28.11.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)
  • 05.12.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)
  • 12.12.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)
  • 19.12.2017, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr (Dienstag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang