Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

 

Za-Zen-Meditation (buddhistische Meditation)

Die stille Za-Zen Übung ist der direkte Weg zur Selbsterkenntnis. Za Zen wird in betont konzentrierter Haltung aus dem "Grunde des Herzens" und der Zentrierung in der Körpermitte geübt, egal ob am Boden oder auf einem Hocker. Es gilt, das dualistische Denken aufzugeben, das die Welt in ich und andere spaltet. Die Übungen werden stets in vollkommener Achtsamkeit durchgeführt. Mit wenigen Anweisungen, aber Selbstbeobachtung des Körpers, verbinden Sie sich mit dem gegenwärtigen Ort und Moment. Der Kursleiter ist Abt des Zen-Tempels "Butsugenju" in Lippstadt und lernte und lebte 25 Jahre in Japan.
Kursnummer:
371132   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
27,20 EUR
 
Bitte eine Decke mitbringen.
Leitung:
Hans-Jürgen Platzek
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 220
Termin(e):
11.11.2017 (Sa.) , 10:30 Uhr - 16:45 Uhr

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang