Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesundheit

Beratung

02 51/4 92-43 24

Fachbereichsleiterin
Gesundheit und Bewegung


02 51/4 92-43 00

Fachbereichsleiterin
Ernährung und Entspannung


02 51/4 92-43 31

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Seiteninhalt

 

Tunesische Küche

Die Küche Tunesiens ist geprägt von vielen unterschiedlichen Kulturen und gastronomischen Einflüssen, angefangen bei den Phöniziern über die Römer, die Araber und die Türken bis hin zu den Italienern, den Franzosen und den Berbern. Daher ist die tunesische Küche eine Mischung aus arabischer Küche, nordafrikanischer Küche, Mittelmeerküche und der Küche der Nomaden.
Typische Bestandteile dieser nordafrikanischen Küche sind Fische, Meeresfrüchte, Schaf- und Lammfleisch, Datteln, Mandeln, Oliven, vielfältige Gemüse, Trauben und Obst sowie die allgegenwärtigen Kichererbsen.
Die tunesische Küche ist vielfältig und bietet interessante Gerichte und Speisen. Olivenöl, Kräuter und spezielle Gewürze sind Hauptbestandteile vieler traditionell hergestellter Gerichte.
Das tunesische Nationalgericht ist Couscous. Weitere typische tunesische Gerichte sind Brik (Pikante Blätterteigtaschen mit Fleisch- oder Fischfüllung), Tajine (Eintopf mit Fleisch, Kartoffeln und Gemüse) und Baklawa (Sehr süßes Blätterteiggebäck aus Honig, Nüssen und Rosinen, das in der ganzen arabischen Welt, der Türkei und Griechenland beliebt ist). Getrunken wird, Kaffee und Tee mit Minze und pinienkerne.
In diesem Kurs werden typisch tunesische Gerichte zusammen vorbereitet.
Bitte Geschirrtücher mitbringen. Im Entgelt sind Materialkosten und die Lebensmittelumlage enthalten.

Eine Veranstaltung der deutsch-tunesischen Städtepartnerschaft und zum 50. Jubiläumsjahr der Partnerschaft.
Kursnummer:
331692   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
33,00 EUR
 
Bitte Geschirrtrücher mitbringen
Leitung:
Bouchra El Alami
Veranstaltungsort:
Gesundheitshaus, Küche
Termin(e):
19.01.2019 (Sa.) , 17:00 Uhr - 20:45 Uhr

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang