Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesellschaft und Kultur

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 22

Fachbereichsleiterin Gesellschaft und Kultur

02 51/4 92-43 11

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Sekretariat

02 51/4 92-43 45

Seiteninhalt

 

Tierfotografie im Allwetterzoo

Der Allwetterzoo Münster hat seinen Namen wegen des überdachten Allwetterganges, bei dem man auch bei schlechtem Wetter trockenen Fußes viele Tiere erreichen kann. Mehr Infos zum Zoo unter: www.allwetterzoo.de. Sie lernen unter kontrollierbaren Bedingungen die dort lebenden Tiere in schönen Posen und Situationen festzuhalten. Der erfahrene Tier und Naturfotograf Andreas Hütten vermittelt Ihnen die Grundlagen zur Tierfotografie, die Sie dann auch in der Wildlife Fotografie anwenden können. Im Gehege entfällt die Suche nach den Tieren und ein oft mehrstündiger Ansitz. So sind die Bedingungen optimal, um später die nötigen Einstellungen an der Kamera schnell wählen zu können, wenn Sie in freiem Gelände auf „die Pirsch gehen“.
Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Fotografen. Sie sollten im Idealfall mit Ihrer Kamera vertraut sein. Mitbringen sollten Sie neben Ihrer Kamera (optimale wäre ein digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Wechselobjektiven gerne ab 200mm) idealerweise auch ein Stativ und natürlich viel Begeisterung für die Natur und die Fotografie.
Treffpunkt: Allwetterzoo Münster, zuzüglich Zooeintritt
Kursnummer:
178455   genügend Plätze frei (genügend Plätze frei)
Entgelt:
36,00 EUR
 
Treffpunkt: Allwetterzoo Münster, zuzüglich Zooeintritt
Leitung:
Andreas Hütten
Veranstaltungsort:
Termin(e):
12.05.2018 (Sa.) , 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Exkursion
Anmeldeschluss:
02.05.2018

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang