Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

 

Tastschreiben am PC nur für Schüler des Gymnasiums St. Mauritz

Normalerweise dauert es circa 30-40 Stunden, um die Tastatur blind zu beherrschen. Dabei wird die Lage der einzelnen Tasten meist durch wiederholtes monotones Tippen verschiedener Buchstabenkombinationen rein motorisch gelernt.
Ein neuartiges Trainingsprogramm ermöglicht das Beherrschen der Tastatur nach beschleunigenden Lehr- und Lernmethoden. Im Gegensatz zum herkömmlichen Erlernen handelt es sich bei diesem Lernsystem um einen ganzheitlichen mentalen Ansatz. Das heißt, es wird nicht nur der Tastsinn angesprochen, sondern es werden viele Sinne aktiviert, zum Beispiel mit Hilfe von Assoziations- und Visualisierungstechniken. Wird bei der herkömmlichen Lernmethode nur die linke Gehirnhälfte angesprochen (logisches, analyti-sches und abstraktes Denken), so wird bei diesem neuen Trainingsprogramm zusätzlich die rechte Gehirnhälfte aktiviert (Kreativität, Bilder, Träume und Gefühle). Dadurch nimmt die Merkfähigkeit des Gehirns deutlich zu.
Nach modernsten Lernmethoden verknüpft mit Entspannungs- und Visualisierungstechniken wird das 10-Finger-System mit Spaß und wenig Zeitaufwand erlernt.
Kursnummer:
816292   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
67,50 EUR
 
nur für Schüler des Gymnasiums St. Mauritz
Leitung:
Claudia Schemmelmann
Veranstaltungsort:
Gymnasium Str. Mauritz, EDV-Raum
Termin(e):
  • 13.04.2018, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr (Freitag)
  • 20.04.2018, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr (Freitag)
  • 27.04.2018, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr (Freitag)
  • 04.05.2018, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr (Freitag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang