Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesundheit

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 24

Fachbereichsleiterin
Gesundheit und Bewegung


02 51/4 92-43 00

Fachbereichsleiterin
Ernährung und Entspannung


02 51/4 92-43 31

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Seiteninhalt

 

Taijiquan (Tai Chi)

In China seit Jahrhunderten praktiziert, haben Taijiquan und Qi Gong auch im Westen als Entspannungsverfahren Bekanntheit erlangt. Taijiquan wurde von daoistischen Mönchen als weiche Kunst der Selbstverteidigung entwickelt. So erklärt sich seine enge Verbindung zur daoistischen Philosophie und zur traditionellen chinesischen Medizin. Heute stehen eher meditative und gesundheitsfördernde Aspekte im Vordergrund. Kernelement des Taijiquan sind zusammenhängende Abfolgen festgelegter Bewegungen mit ruhigem und fließendem Charakter.
Bei regelmäßiger Praxis tragen sie zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, zur Schulung der Körperwahrnehmung, zur Verbesserung der Körperhaltung und zu einem tieferen Bewegungsverständnis bei. Richtig ausgeführt, aktivieren die Bewegungen das Fließen des Qi, fördern Selbstheilungskräfte und steigern Konzentration und Wohlbefinden.
Kursinhalte sind neben der Form auch verschiedene Basisübungen, Elemente aus dem bewegten und stillen Qi Gong.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.Bitte bringn Sie bequeme Kleidung und Schuhe mit.
Kursnummer:
374022   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
68,00 EUR
 
Bitte bequeme Schuhe und Bekleidung mitbringen
Leitung:
Levente Knobloch
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 3 N
Termin(e):
09.01.2018 (Di.) - 13.03.2018 (Di.) , 18:15 Uhr - 19:45 Uhr
(alle 10 Einzeltermine einblenden)
  • 09.01.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 16.01.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 23.01.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 30.01.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 06.02.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 13.02.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 20.02.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 27.02.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 06.03.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)
  • 13.03.2018, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr (Dienstag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang