Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Erziehung, Familie, Älterwerden

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 22

Fachbereichsleiterin

02 51/4 92-43 02

Sekretariat

02 51/4 92-43 45

Seiteninhalt

 

Sexualität und Behinderung

Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht. Dennoch ist Sexualität noch immer kein selbstverständlicher Bestandteil des Lebens von Menschen mit Behinderung. Wie kann im Alltag von Institutionen respektvolle, intimitätsschützende Begleitung, Unterstützung und Aufklärung mit erwachsenen Menschen aussehen? Welcher Umgang mit „sexuellen Auffälligkeiten“ ist professionell und wird den Menschen gerecht?
Wiederkehrende Themen sind oft Nähe und Distanz, Intimität und Öffentlichkeit, die Sorge vor Grenzüberschreitungen, Kinderwunsch, sexuelle Assistenz.
In dieser Fortbildung werden sexualitätsbezogene Alltagssituationen besprochen und Handwerkszeug für einen professionellen Umgang gegeben.
Kursnummer:
222350   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
40,00 EUR
 
pro-familia, Ludgeriplatz 12, 48151 Münster
Leitung:
Beate Martin
Andreas Häner
Veranstaltungsort:
pro familia, Seminarraum
Termin(e):
13.11.2017 (Mo.) , 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fortbildung
Anmeldeschluss:
03.11.2017

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang