Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Sprachen und Länder

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 25

Fachbereichsleiterin Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

02 51/4 92-43 61

Fachbereichsleiterin Lesen und Schreiben, Deutsch als Fremdsprache

02 51/4 92-43 62

Fachbereichsleiterin Englisch und weitere Sprachen

02 51/4 92-43 07

Sekretariat

02 51/4 92-43 44

Seiteninhalt

 

Lesen und Schreiben lernen für Menschen mit deutscher Muttersprache
2 x wöchentlich

2 x wöchentlich

ermäßigt

Lesen und Schreiben lernen:
Von Anfang an ...

Unsere Lese- und Schreibkurse richten sich an Erwachsene, die nicht oder nur wenig lesen und schreiben können. In kleinen Gruppen, ohne Stress und Zeitdruck, lernen die Teilnehmer(innen) hier Lesen und Schreiben von Anfang an. Wir berücksichtigen dabei gerne persönliche Wünsche.
Sie erfahren, dass Sie mit dem Problem nicht allein stehen. Oft ist das schon eine große Hilfe.
Der Einstieg in unsere Kurse ist jederzeit nach einer vertraulichen Beratung möglich.

Telefonservice Lesen und Schreiben:
Einen persönlichen Beratungstermin können Sie unter der Telefonnummer 0251 492-4321 vereinbaren.

Umfassende Informationen rund um das Thema Alphabetisierung finden Sie unter: www.alphabetisierung.de
Kursnummer:
411212   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
52,80 EUR
 
Beratung obligatorisch, Anmeldung nur durch Kursleiter(in)
Leitung:
Gabriele Gesing
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 110
Termin(e):
13.02.2018 (Di.) - 05.07.2018 (Do.) , 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Grundkurse
(alle 33 Einzeltermine einblenden)
  • 13.02.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 15.02.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 20.02.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 22.02.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 27.02.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 01.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 06.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 08.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 13.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 15.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 20.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 22.03.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 10.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 12.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 17.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 19.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 24.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 26.04.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 03.05.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 08.05.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 15.05.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 17.05.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 29.05.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 05.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 07.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 12.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 14.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 19.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 21.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 26.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 28.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)
  • 03.07.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Dienstag)
  • 05.07.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr (Donnerstag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang