Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesundheit

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 24

Fachbereichsleiterin
Gesundheit und Bewegung


02 51/4 92-43 00

Fachbereichsleiterin
Ernährung und Entspannung


02 51/4 92-43 31

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Seiteninhalt

 

Iran: Internationale Küche

Die persische Küche bestimmt das Bild Irans – sie steht für gesunde und nahrhafte Speisen. Zur Zubereitung der Gerichte werden viele frische Kräuter wie Schnittlauch und Koriander und edle Gewürze verwendet. Es gibt viel Fleisch und Früchte, und fast alle Gerichte haben Reis und hauchdünne bis dicke Fladen, die unterschiedlich gebacken werden, als festen Bestandteil. Reis wird in der persischen Küche auf verschiedene Arten zubereitet. Zu den wichtigsten Beilagen zählen Joghurt-Gerichte (Borani), die mit Gemüse, Obst oder Hülsenfrüchten kombiniert werden, Fleischklößchen (Kufthe), gemischte Kräuter (Sabzi), Kräuter-Omelettes (Kuku Sabsi) oder auch Kürbis- oder Sonnenblumenkerne (Tochme). Leckere Nachspeisen sind neben Eiskreationen, gestaltet in Nudelform und meist nach Zitrone schmeckend, auch viele süßliche Obstsorten.
Bitte Geschirrtücher mitbringen. Im Entgelt sind Materialkosten und die Lebensmittelumlage enthalten.
Kursnummer:
334166   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
33,00 EUR
 
Bitte Geschirrtücher und Aufbewahrungsbehälter mitbringen
Leitung:
Manizhe Askari
Veranstaltungsort:
Gesundheitshaus, Küche
Termin(e):
15.11.2017 (Mi.) , 18:30 Uhr - 22:15 Uhr

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang