Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

 

Frauengeschichte(n) aus dem Mittelalter

Auf einem Rundgang durch das Stadtmuseum anlässlich des Weltfrauentages 2018 suchen wir gemeinsam nach den Spuren berühmter und weniger berühmter Frauen in Münster. Dabei stellt sich die Frage, was diese Frauen so besonders macht, dass ihnen ein Platz im Museum eingeräumt wurde und sie damit in das öffentliche Gedächtnis der Stadt gelangten. Sie lernen beim Gang durch die Stadtgeschichte weibliche Persönlichkeiten kennen - Künstlerinnen, Täuferinnen, fromme Stifterinnen und andere - deren Lebenswege unterschiedlicher nicht sein könnten, die jedoch mit ihren zeitgemäßen Möglichkeiten eine besondere Rolle spielten.
Kursnummer:
142025   genügend Plätze frei (genügend Plätze frei)
Entgelt:
7,00 EUR
 
Treffp.: Im Foyer des Sadtmuseums, Salzstraße, Barzahlung vor Ort!
Leitung:
Claudia Holze-Thier, M. A.
Veranstaltungsort:
Termin(e):
08.03.2018 (Do.) , 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Führung zum Internationalen Frauentag
Anmeldeschluss:
01.03.2018

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang