Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesellschaft und Kultur

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 22

Fachbereichsleiterin Gesellschaft und Kultur

02 51/4 92-43 11

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Sekretariat

02 51/4 92-43 45

Seiteninhalt

 

Fototechnik und Bildgestaltung

Sie sind fasziniert vom Fotografieren und möchten die Möglichkeiten Ihrer Kamera noch besser kennen lernen und nutzen? Dann sind Sie bei Bernhard Kils bzw. Massimiliano Manzan genau richtig. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die technischen Grundlagen der Fotografie in Theorie und Praxis.
In der ersten Hälfte des Kurses stehen Fototechnik und die dazugehörige Theorie im Vordergrund. Praxiswissen und die Übung im Umgang mit der Kamera in unterschiedlichen Motivsituationen runden das Gelernte ab. Des Weiteren schulen Sie auch Ihr fotografisches Sehen und bekommen Wege zur bewussten Bildgestaltung aufgezeigt.
Der zweite Teil ist den Praxistipps gewidmet, wobei auch die Ergebnisse zweier Fotoexkursionen und eines Studio-Porträtabends in die abschließende Bildbesprechung einfließen.
Voraussetzungen: Freude am Sehen und am Bild.
Mitzubringen: Digitalkamera, vorzugsweise Spiegelreflex- oder Systemkamera mit abschaltbarer Vollautomatik und der Möglichkeit wechselbarer Objektive, aber auch Bridgekameras.
Kompaktkameras werden nicht empfohlen (außer sie besitzen umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten).
Wichtig: Zusätzlich zu den angezeigten neun Einzelterminen findet noch eine Fotoexkursionen statt, deren Termin während der Kursphase vereinbart wird.
Kursnummer:
178300   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
150,00 EUR
 
startet!
Leitung:
Massimiliano Manzan
Bernhard Kils
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 206
Termin(e):
09.10.2017 (Mo.) - 18.12.2017 (Mo.) , 17:30 Uhr - 19:45 Uhr
(alle 9 Einzeltermine einblenden)
  • 09.10.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 16.10.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 06.11.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 13.11.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 20.11.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 27.11.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 04.12.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 11.12.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)
  • 18.12.2017, 17:30 Uhr - 19:45 Uhr (Montag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang