Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

 

Einführung in die Alphabetisierungsarbeit

Fortbildung

Sie sind Kursleiter(in) für Alphabetisierung in der Erwachsenenbildung oder wollen es werden? Die Volkshochschule bietet Ihnen eine zweiteilige Einführung in dieses Arbeitsfeld. Der Schwerpunkt liegt auf der Alphabetisierungsarbeit mit deutschsprachigen Erwachsenen.

Inhaltliche Schwerpunkte

die Zielgruppen: deutschsprachige und anderssprachige (funktionale) Analphabet(inn)en
Rahmenbedingungen der Alphabetisierungsarbeit
Verursachungsfaktoren des Analphabetismus
Grundzüge der didaktisch-methodischen Diskussion
Unterricht mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern ohne (ausreichende) Buchstabenkenntnis
Reflexion von Lehr- und Lernverhalten
methodische Ansätze der Schriftsprachvermittlung: Buchstaben, Silben, Wörter
Vermittlung erster Lesekenntnisse
Methoden der Schriftsprachvermittlung, insbesondere Spracherfahrungsansatz
Umgang mit Fehlern
Fehleranalyse, Fehlerkorrektur
Verschränkung von teilnehmerorientierten und sprachsystematischen Ansätzen der Schriftsprachvermittlung
Vermittlung erster Rechtschreibregeln
Texte vereinfachen
leicht lesbare Texte

Zu den jeweiligen Themenbereichen stellen wir Ihnen geeignete Lehr- und Lernmaterialien sowie Fachliteratur vor.

Da die Inhalte aufeinander aufbauen, ist der Besuch des ersten Wochenendes obligatorisch für die Teilnahme am zweiten Teil.
Nach Beendigung der Veranstaltung erhalten Sie eine Bescheinigung.

Leitung: Peter Hubertus, freier Alphabetisierungspädagoge

jeweils 10:00 - 18:00 Uhr
VHS-Aegidiimarkt, Raum siehe Aushang

Fr, 13.04.2018
Sa, 14.04.2018
Fr, 27.04.2018
Sa, 28.04.2018
Kursnummer:
401109   genügend Plätze frei (genügend Plätze frei)
Entgelt:
184,00 EUR
 
Entgeltfrei für KL der VHS Münster
Leitung:
Peter Hubertus
Veranstaltungsort:
Termin(e):
  • 13.04.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr (Freitag)
  • 14.04.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr (Samstag)
  • 27.04.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr (Freitag)
  • 28.04.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr (Samstag)
Anmeldeschluss:
06.04.2018

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang