Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

 

Die Kunst der Blitzlichtfotografie

Fast jede Kamera verfügt heute über einen kleinen eingebauten Blitz und nicht selten steckt ein Aufsteckblitz in der Fototasche. Doch genutzt wird der Blitz nur widerwillig und die Ergebnisse sind meist wenig erfreulich. Das muss nicht so sein. Im Workshop lernen Sie, was mit einem einzigen Blitzlicht möglich ist. Sie lernen, den Blitz situationsgerecht einzustellen, den TTL-Modus zu nutzen oder die Steuerung manuell vorzunehmen. Sie erfahren, was es mit der Belichtung auf dem ersten und zweiten Verschlussvorhang auf sich hat oder worauf man beim indirekten Blitzen achten sollte. Sie erfahren in Theorie und Praxis, wie man ein weiches Licht erzeugt oder das Licht so formt, wie es gestalterisch wünschenswert ist. Auch das Thema des entfesselten Blitzens wird nicht zu kurz kommen.
Bitte bringen Sie zum Kurs Ihre Kamera und – wenn möglich – einen Aufsteckblitz (incl. Handbuch) und ein Stativ mit. Sollten Sie Fragen zur erforderlichen Ausrüstung haben, wenden Sie sich bitte vor Kursbeginn an den Dozenten.
Kursnummer:
178745   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
54,00 EUR
 
findet statt!
Leitung:
Peter Hoffmann
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 207
Termin(e):
10.02.2018 (Sa.) , 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang