Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Info Treff

Anmeldung und Beratung

02 51/ 4 92-43 21

Seiteninhalt

 

Das Flexirentengesetz: Neue Möglichkeiten beim Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand

Mehr und mehr ältere Menschen in Deutschland können und wollen länger arbeiten. Mit ihrer Erfahrung und ihrem Potenzial leisten sie einen wertvollen Beitrag gegen den Fachkräftemangel. Um sie möglichst lange im Erwerbsleben zu halten, sollen sie noch bessere Möglichkeiten erhalten, ihren Übergang in den Ruhestand flexibel, selbstbestimmt und gemäß ihren individuellen Lebensentwürfen zu gestalten. Von den Neuregelungen profitieren ebenso Rentner, die aus gesundheitlichen Gründen eine Rente wegen Erwerbsminderung erhalten. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Rechtsänderungen und Neuerungen beim Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand, die insbesondere durch das sogenannte „Flexirentengesetz“ vom 08.12.2016, dass im Jahr 2017 in Kraft getreten ist. Durch den Vortrag führt Sie ein unabhängiger Referent der Deutschen Rentenversicherung.
Kursnummer:
530035   genügend Plätze frei (genügend Plätze frei)
Entgelt:
-
 
Leitung:
Holger Küßner
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 212
Termin(e):
26.11.2018 (Mo.) , 17:30 Uhr - 19:45 Uhr
Vortrag

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang