Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam Gesundheit

Beratung

02 51/4 92-43 24

Fachbereichsleiterin
Gesundheit und Bewegung


02 51/4 92-43 00

Fachbereichsleiterin
Ernährung und Entspannung


02 51/4 92-43 31

Sekretariat

02 51/4 92-43 19

Seiteninhalt

 

Basische Küche

Trotz ausreichend Schlaf fühlen Sie sich morgens ausgelaugt und bleiben für den Rest des Tages in diesem Zustand? Die Antwort könnte der Säure-Basen-Haushalt Ihres Körpers sein. Säuren werden entweder über saure Nahrung aufgenommen oder entstehen während der Stoffwechselvorgänge. Überschüssige Säuren werden dank verschiedener Puffersysteme im Körper reguliert oder schmerzhaft über die Gelenke "abgeleitet". Leider ist die Übersäuerung des Körpers zu einer Volkskrankheit geworden. Dabei ist ein ausgeglichenes Säure-Basen-Verhältnis im Körper die Voraussetzung für ein gesundes und vitales Körpergefühl, mehr Tatkraft und Lebensfreude. Die basische Küche soll Sie inspirieren, leckere und abwechslungsreiche Gerichte aus basischen Lebensmitteln zuzubereiten, die Gaumen und Gesundheit guttun, damit eine Übersäuerung keine Chance hat.
Bitte Geschirrtücher mitbringen. Im Entgelt sind Materialkosten und die Lebensmittelumlage enthalten.
Kursnummer:
331412   genügend Plätze frei (genügend Plätze frei)
Entgelt:
31,00 EUR
 
Bitte Geschirrtücher und Aufbewahrungsbehälter mitbringen
Leitung:
Marion Oligschläger
Veranstaltungsort:
Gesundheitshaus, Küche
Termin(e):
31.10.2018 (Mi.) , 18:30 Uhr - 22:15 Uhr

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang