Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Foto

vergrößernTeam EDV und Medienbildung

Anmeldung und Beratung

02 51/4 92-43 23

Fachbereichsleiterin EDV

02 51/4 92-43 58

Fachbereichsleiterin Bürgermedien und Bürgerfunk

02 51/4 92-43 17

Sekretariat

02 51/4 92-43 46

Seiteninhalt

 

Arduino – Microcontroller spielend leicht programmieren

Das Internet der Dinge ist da! Alles ist „Computer", alles ist programmierbar. Aber wie funktioniert das bloß? In diesem unterhaltsamen und kreativen Kurs lernen die Teilnehmer(innen) anhand von eigenen Ideen und Beispielen, wie ein Microcontroller programmiert und zum Leben erweckt wird. Mithilfe der verbreiteten und kostenlosen Arduino-Entwicklungsumgebung werden die Schritte von der Idee bis zum fertigen Gerät vermittelt und am Ende des Kurses halten die Teilnehmer(innen) ihre eigene Microcontroller-Kreation in Händen! Am Beispiel des Teensy-Controllers in Verbindung mit Leuchtdioden, Entfernungssensoren und Piezoschallwandlern entstehen kleine, leistungsfähige und wandelbare Wunderwerke der modernen Technik. Die Teilnehmer(-innen) sind eingeladen, eigene Ideen mitzubringen, können aber auch die von uns vorbereiteten Projekte als Inspiration nutzen.
Vorbereitet haben wir
-Musikinstrumente
-Raumüberwachung
-Garageneinparkhilfe
-Interaktive Snoezelen-Lampe
Voraussetzungen:
- Grundsätzliche Computerkenntnisse und Kenntnisse über den Aufbau eines Microcontrollers
- Eigener Laptop (sollte dann auch mitgebracht werden)
- Programmierkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
- Eine kleine Prise Nerd-Geist
Material wird zur Verfügung gestellt und kann nach Kursende erworben werden!
Kursnummer:
608712   Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns. (Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.)
Entgelt:
64,00 EUR
 
Leitung:
Karsten Hannig
Veranstaltungsort:
VHS-Aegidiimarkt, Raum 107
Termin(e):
  • 03.03.2018, 10:00 Uhr - 15:15 Uhr (Samstag)
  • 10.03.2018, 10:00 Uhr - 15:15 Uhr (Samstag)

Legende:
genügend Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
ausgebucht (Warteliste möglich)
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.


zum Seitenanfang