Stadt Münster: Volkshochschule

Erweiterte Suche

Buchungsliste

Keine Einträge vorhanden

Seiteninhalt

VHS-Jahresprogramm 2015/2016

Das VHS-Jahresprogramm 2015/2016 erscheint am 10. August 2015 mit dem Jahresthema: Macht.Medien.Mythen.

Sommerferienkurse Junge VHS:
vom Trickfilm bis zum Programmierkurs

Für echte Computerfreaks oder solche, die es mal werden wollen, bietet die VHS für young user in den Sommerferien EDV-Workshops an:

Italienische Woche: Bildungsurlaub

Die VHS bietet von Montag, 31. August - Freitag, 4. September 2015 Interessierten die Möglichkeit, Italienischkenntnisse zu erwerben, aufzufrischen oder zu vertiefen.Anmeldeschluss ist am 16. Juli.

Wirtschaftswissen aus erster Hand
Schüler-Wirtschafts-AG erhielt Zertifikate im VHS-Forum

Ein Jahr lang entdeckten Schülerinnen und Schüler in der Wirtschafts-AG des Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasiums und des Ratsgymnasiums Münsters Wirtschaft. Sie besichtigten Wirtschaftsbetriebe, sprachen mit Vertretungen aus Medien, Politik und Sport und machten ein Wirtschaftsplanspiel mit dem Institut für ökonomische Bildung der WWU. Am 22. Juni 2015 erhietlen sie bei der Abschlussveranstaltung im VHS-Forum aus der Hand von Frank Knura, Vorstandsvertreter der Sparkasse Münsterland Ost (und Vorsitzender des VHS-Freundeskreises) und Dr. Lothar Jansen, Schulleiter des Schlaun-Gymnasiums ein Zertifikat.

VHS im Kulturreport 2014

Der Kulturreport 2014 bilanziert die Arbeit der Kulturträger und dokumentiert Ereignisse und Entwicklungen der Kulturlandschaft Münsters. Von geschichtlichen und kulturhistorischen Themen bis zur Kunst im öffentlichen Raum reicht das Spektrum der kulturellen Einrichtungen der Stadt Münster.

VHS Forum Fotografie
Jahresausstellung 2015

Vom 18. Juni bis 17. Juli zeigt VHS Forum Fotografie Fotografien zu den JahresthemenJ Randerscheinung - das imaginäre Gesicht - Fremdkörper - Glas - Öl.
Öffnungszeiten: Mi bis Sa 16 bis 19 Uhr und Mi bis Sa 11 bis 13 Uhr
Mit freundlicher Unterstützung des VHS-Freundeskreises.

Bild: "---steigend" aus der Themenreihe Glas von Richard Barenbrock

Herzlich willkommen in der Volkshochschule Münster

Mit dem Jahresthema: Luxus - Gier - Gerechtigkeit greift die VHS auch im Frühjahrssemester 2015 hochaktuelle Themen auf. Hochkarätige Referentinnen und Referenten beschäftigen sich mit brisanten Fragen nach dem wahren Luxus, den Folgen der Gier nach mehr und der Gerechtigkeit als gesellschaftlichen Anspruch.

Geändertes Zahlungssystem in der VHS

Mit der Einführung von SEPA (Single Euro Payments Area), dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, können Sie Ihre Kursgebühren ganz einfach nach Erhalt einer Rechnung überweisen. Ausführliche Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Teilnahmebedigungen.

"Meine Stadt schreibt ein Buch"
Ein Buch nicht nur für Münsteraner(innen)

Über 40 Autorinnen und Autoren beteiligten sich an dem Schreibprojekt "Münster - Meine Stadt schreibt ein Buch" der Volkshochschule. Sie beschreiben in ihren Geschichten, Gedichten und Erzählungen Orte, Momente, Erlebnisse und Fantasien, die urbanes Leben in unserer "schreibenswerten Stadt" ausmachen. Das Projekt wurde unterstützt vom Freundeskreis der VHS Münster. Sie erhalten das Buch im VHS-Info-Treff, Aegidimarkt 3 oder können es online bestellen.

VHS Münster per App aktiv

Die erste offizielle App der Volkshochschulen in Deutschland ist an den Start gegangen. Bundesweit können Kurse gesucht werden. Auch das Angebot der VHS Münster ist nun mobil abrufbar. Dr. Anna Ringbeck, VHS-Direktorin, und Dr. Andrea Hanke, Dezernentin für Bildung, Familie, Jugend, Kultur und Sport der Stadt Münster präsentieren die vhsApp.

Bundesverband Alphabetisierung übergibt Grundwortschatz an VHS
1.300 Wörter helfen Erwachsenen beim Lesen und Schreiben lernen

"1.300 wichtige Wörter. Ein Grundwortschatz" des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung soll besonders junge Menschen im Übergang von Schule und Beruf und erwachsene funktionale Analphabeten erreichen. 1.000 Exemplare wurden von der Sparkasse Münsterland Ost finanziert. Sie werden in Kursen für Lesen und Schreiben und Deutsch als Fremdsprache in der VHS und in Einrichtungen im Münsterland verteilt. 250 Exemplare erhielten Dr. Andrea Hanke, Dezernentin für Bildung, Familie, Jugend, Kultur und Sport der Stadt Münster, und VHS-Direktorin Dr. Anna Ringbeck von Ulrich Recker, Sparkasse Münsterland Ost und Mitautor Peter Hubertus, Bundesverband Alphabetisierung. Die VHS Münster bietet seit den 1970er Jahren Lese- und Schreibkurse für Erwachsene an.

Ich beweg' mich!
Eine gemeinsame Aktion der Apotheken Umschau und der Volkshochschulen

Der Deutsche Volkshochschul-Verband hat in Kooperation mit der Zeitschrift Apotheken-Umschau eine Präventionskampagne gestartet. Unter dem Motto "Ich beweg' mich!" stehen gesundheitsorientiertes Training und Entspannung im Fokus. Im Rahmen der Kooperation werden Kurse in "Pilates", "Fit im Alltag", "Rückenfit", "Laufbasics" "Qigong", "Yoga" und "Muskelentspannung" angeboten.
Flankierend wurde ein Sonderheft "Ich beweg' mich!" herausgegeben, das kostenfrei in der VHS Münster erhältlich ist.

Senior(inn)en VHS: Bildungsangebote für die Generation 55plus

Sie möchten:

  • Informationen, Service und Ihr gutes Recht!
  • Die Freizeit aktiv gestalten und Gleichgesinnte finden!
  • Gesund und fit bleiben!
  • Mit dem Computer die Welt erobern!
  • Kunst und Kultur mit allen Sinnen wahrnehmen!!

Die Senior(inn)en VHS bietet ein umfangreiches Bildungsangebot. Informieren Sie sich in der Broschüre, persönlich oder online.


zum Seitenanfang